© Circomusico AG, Kriens. Webseite gestaltet und betreut von Greber circomedia AG, Kriens, 2014

Le Théâtre Kriens-Luzern

Grabenhofstrasse 1

CH- 6010 Kriens


Ticketline und Informationen

Telefon 041 348 05 05

Fax 041 340 88 80

Montag - Freitag

08.00 Uhr bis 11.45 Uhr

13.30 Uhr bis 18.00 Uhr


Samstag

08.00 Uhr bis 11.30 Uhr


Tages- & Abendkasse

Jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Aktuell Aktuell Essen&Trinken Unser Haus Mieten Freunde&Partner Anreise Die Crew Kontakt Jobs Archiv Gruppen

Erste Informationen, der definitive Auftritt der Produktion folgt im Mai 2017 mit der neuen Webseite „Le Théâtre, im Gersag - Emmen“.


25. November 2017  bis Januar 2018 im neuen Le Théâtre im  Gersag, Emmen.

95 - Ninety-Five

Das Musical mit den grössten Hits der Neunziger Jahre.


Nein, die Handlung dieses Musicals spielt nicht in den "Nineteen-Nineties", sondern im Heute, 2017, in einer Familie, die in aktuellen Herausforderungen steckt. Zum Beispiel mit der 12-jährigen Leonie, die gerade entdeckt, dass das andere Geschlecht nicht nur „Iiiiiiiih“ sein muss. Oder ihre Schwester Sara, 17, die zum ersten Mal heftig von Liebesschmerz geschüttelt wird. Die Eltern Laura und Julian, Eigentümer einer Tanzschule, sehen sich mit geschäftlichen Herausforderungen konfrontiert, die auch ihr Eheleben auf die Probe stellen. Dazu kommen eine sich überall einmischende Schwiegermutter, eine „beste Freundin“ des Paares mit chaotischem Lebenswandel und zig Tanzschülerinnen und Tanzschüler von „Julians Danceschool“, die ihre pubertären Sorgen mit in die Trainings nehmen Als Oase der Ruhe für Laura und Julian dienen die Erinnerungen an die Neunziger, als ihre Liebe frisch, die Probleme klein und die Musik grossartig waren. Ein Happy End ist aber auch 2017 in Aussicht!


Das Musical „95“ knüpft thematisch an die erfolgreiche Le Théâtre-Produktion „Summer of ’85“ an. Die Melodien sind aber eine Dekade jünger: Die Nineties waren die Epoche der legendären Boygroups, der grossen Diven, der Popsternchen auf MTV. Aus diesem Fundus an musikalischen Perlen haben die Le Théâtre-Produzenten ein Musical mit viel Witz, Emotionen und grossartigem Tanz realisiert, mit grossartigen Melodien von „Windows of Hope“ bis „You Raise Me Up“. Aufgeführt wird „Ninety-Five“ im neuen Le Théâtre, dem bisherigen Gersag in Emmen: Eine eindrückliche Bühne (viermal so gross wie im „alten“ Le Théâtre in Kriens) und modernste Showtechnik ermöglichen eine packende Inszenierung. Darstellerinnen und Darsteller aus ganz Europa, begleitet von der Le Théâtre-Band, zelebrieren den vereinnahmenden Sound der Neunziger in diesem erfrischend lust- und humorvollen Tanzmusical.


Buch: Irène Straub, Andréas Härry

Musik: 24 Hits der 90 Jahre

Regie: Silvio Wey

Choreografien: Cecilia Wretemark, Adriano Piccione,  

Musikalische Arrangements & Leitung: Arno Renggli



TERMINE


Ab 25. November 2017

Mittwoch - Samstag 19.30 Uhr

Sonntag 15.00 Uhr



DIE KARTENPREISE:


Freitag/Samstag +  1o Franken

Kat. Club* Fr. 99

Kat. 1 Fr. 89

Kat. 2 Fr. 79

Kat. 3 Fr. 69

Kat. 4 Fr. 49

Kinder - 16 Jahre 30% Rabatt

 

*Kat. Club: Einzelstühle an Bistrotischen


Family-Ticket am Sonntag:

2 Erw. mit 1, 2 Kinder

1 Erw. mit 1, 2 oder 3 Kinder


Zum Online-Ticketverkauf


Der Spielort:


Le Théâtre - im Gersag, Emmen

Rüeggisingerstrasse 20a, Emmenbrücke /LU

VOVERKAUFSTELLEN

Oder telefonisch oder direkt bei unseren Vertriebspartnern:


sowie in Stans, Sarnen, Hochdorf, Altdorf, Schüpfheim, Hergiswil,   Engelberg, Willisau, Wolhusen




Le Théâtre Kriens-Luzern


Online

 

            

041 348 05 05

   

  

Grabenhofstrasse 1

6010 Kriens



Montag - Freitag

 08.00 Uhr bis 11.45 Uhr

13.30 Uhr bis 18.00 Uhr


Samstag

08.00 Uhr bis 11.30 Uhr


Tages-/Abendkasse

Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Vorverkaufs-gebühren in der Übersicht. Bitte informieren

Sie sich.

Der neue Le Théâtre-Theatersaal in Emmen.