+41 41 348 05 05 (Ticketline) +41 41 267 08 08 (Tischreservation) kontakt@le-theatre.ch

Carlotta Jarchow

Regie, Dramaturgie

Carlotta Jarchow wuchs in Hamburg auf und lebt heute hauptsächlich in Berlin. Bevor sie begann, sich auf die Theaterregie zu fokussieren, studierte sie Schauspiel bei William Esper am William Esper Studio in New York und absolvierte dann eine Post Graduate Masterclass im Giles Foreman Centre for Acting in London, wo unter anderem Christopher Fettes zu ihren Lehrern zählte.

Seit 2018 arbeitet Carlotta mit Silvio Wey zusammen als Regie-Duo Jarchow&Wey. Gemeinsame Inszenierungen beinhalten u.a. am Miller’s Studio, Zürich die Uraufführung Zwingli Wars (2018), am Le Théâtre, Emmen Jesus Christ Superstar (2019), Rock of Ages (2019), Der Ball (2021), und zuletzt die deutschsprachige Erstaufführung von Memphis (2022, Showslot) als Tourproduktion in Deutschland und Österreich.

Ihr Schwerpunkt liegt dabei neben der Inszenierung in der Dramaturgie und Schauspielführung.

Zusätzlich zur Regiearbeit ist Carlotta als Lektorin tätig, zum Beispiel für die Romane „der Menschenleser“ von Patricia Holland-Moritz, und „winterhart“ von Sabine Hunziker, beide KLAK-Verlag, Berlin.