+41 41 348 05 05 (Ticketline) +41 41 267 08 08 (Tischreservation) kontakt@le-theatre.ch

Sara Pennella

Ensemble

Sara Pennella wurde 1990 in Stigliano (Italien) geboren. Sie begann ihre Tanzausbildung an der Schule Balletto Lucano von Loredana Calabrese in Senise (PZ) und gewann nach der Teilnahme am Pollino Danza Festival ein Stipendium an der Schule Balletto di Toscana in Florenz (2007/2011) und wurde Mitglied der Junior Company.

Im Oktober 2012 unterzeichnete sie ihren ersten Vertrag mit der Oniin Dance Company aus Bologna, mit der sie in Italien und im Ausland (New York, Südkorea, Deutschland) tourte. Im selben Jahr gehört sie zur Besetzung des Musicals My Fair Lady von Massimo Romeo Piparo im Theater Sistina für die italienische Tournee. Im Februar 2015 unterzeichnete Sra ihren ersten Auslandsvertrag für die Kompanie Tanz & Kunst unter der Leitung von Brigitta Luisa Merki in der Schweiz, mit der sie bis heute für verschiedene Produktionen zusammenarbeitet (SIBIL.LA 2015, IKARUS 2019, FEU SACRE 2019/2020, SEI NACHT ZU MIR 2021). Außerdem arbeitet sie für die Kompanie Artemis Danza von Monica Casadei aus Parma und für die Kompanie Fabula Saltica von Claudio Ronda aus Rovigo.

Von 2016 bis 2018 gehörte sie zur künstlerischen Besetzung des Garden Club Toscana unter der Leitung von Noemi Rossi und vervollständigte so künstlerisch ein umfangreiches musikalisches Repertoire. Im Jahr 2017 arbeitete sie im Gardaland und gleichzeitig für die niederländische Samadhi Dance Company von Vraja Sundari Keilman, außerdem nahm sie an verschiedenen Dinner-Shows teil. 2018 war sie in dem Opern-Musical Othello – Der letzte Kuss mit Reagia von Wayne Fowkes zu sehen, und im selben Jahr wurde sie Mitglied der NoGraity Dance Company in Rom, mit der sie durch Italien und das Ausland tourte. 2019 nahm sie an zwei weiteren Produktionen mit der Schweizer Kompanie Flamencos En Route teil und macht im selben Jahr eine neue Erfahrungen als Assistentin/Tänzerin des Magier-Illusionisten Gaetano Triggiano, mit dem sie an der Show „Zauber, Zauber“ im Wintergarten in Berlin teilnimmt.
Im Jahr 2020 war sie als Lehrerin und Choreografin am Projekt ‚LABYRITH‘ an Schulen im Aargau (Schweiz) beteiligt. Im Jahr 2022 arbeitete sie erstmals mit der Deutschen Tanzkompanie in Neustreliz (Deutschland) in der Produktion Carmina Burana zusammen, gefolgt von ihrer Mitwirkung in der Oper Barkouf am Opernhaus Zürich. Das Jahr 2022 schliesst sie ab mit der Musicalproduktion On Your Feet, ihrem ersten Engagement im Le Théâtre.